Auslandsrekrutierung gegen den Ärztemangel – stationäre vs. ambulante Versorgung

In einem Beitrag des Deutschen Ärzteblatts stellt Dr. Patricia Hänel, Berlin, anhand einer Auswertung von Primärdaten des statistischen Bundesamtes den Anteil ausländischer Ärzte an der stationären Versorgung ihrem Anteil im ambulanten Bereich gegenüber. So arbeiteten 2012 bereits 22.382 Krankenhausärzte mit migrantischem Hintergrund in deutschen Krankenhäusern, was etwa einem Anteil von 14% entsprach. Demgegenüber machte der … Auslandsrekrutierung gegen den Ärztemangel – stationäre vs. ambulante Versorgung weiterlesen